:: Gesichtsbehandlung ::

Bestimmung Ihres Hauttyps

mit Erstellung Ihres ganz individuellen Pflegeplan

 

Behandlung für jugendliche Problemhaut

For Men, für den pflegebewußten Mann

:: Fußpflege ::

:: Permanent French Pediküre ::

Schöne Finger und Fußnägel sind der Traum

einer jeden Frau und jeden Mannes

Möchten auch Sie Fußnägel, die wochenlang aussehen

wie frisch von der Pediküre ?

dann gibt es für Sie nur eins:

Permanent French Pediküre bei Ihrer Fußpflegerin.

Wie auch bei der French Maniküre wird die Nagelspitze der Zehen mit einem natürlichen weiß betont.

Hochwertiges, lichthärtendes Gel überzieht die Fußnägel mit einem hauchzarten, schützenden Glosseffekt,

dadurch wird die Oberfläche des Nagels geglättet und ist weniger anfallend gegen Stöße und Belastungen.

 

Permanent French Pediküre auch für den Mann,

hier wird die weiße Linie etwas dünner gezeichnet.

 

Bis zu 6 Wochen sehen Ihre Nägel

perfekt und gepflegt aus!

:: Enthaarung ::

Wollen Sie sich wirklich 2 bis 3 mal wöchentlich rasieren?

 

Wenn nicht, dann vereinbaren Sie einen Termin zur Enthaarung mit Zuckerpaste
und bleiben Sie ca. 4 Wochen haarfrei !!!

 

Body Sugaring - Enthaarung mit der einmaligen Handtechnik, geeignet auch bei

wenigen sowie bei kräftigen Haaren – z. B. Intimbereich

:: Wellness Massagen::

Lassen Sie sich mit einer Wellness Massage verwöhnen...

 

Entspannung pur...

Preisliste
saisonell bedingte wechselnde Angebote finden Sie nicht in der Preisliste, nur auf Nachfrage
Preisliste S.2.pdf
PDF-Dokument [385.3 KB]

wir arbeiten mit den Produkten von

Dr. RIMPLER KOSMETIK steht für Erfolge mit hochwertigen Kosmetika

in Ihrem Institut sowohl für die Heimpflege, als auch für Spezialbehandlungen in der Kabine.

Dr. RIMPLER KOSMETIK ist exklusiv nur bei der speziell geschulten Fachkosmetikerin

zu erhalten. Zu den Besonderheiten dieser Kosmetik gehört der intensive Einsatz von

wertvollen Frischpflanzenextrakten, natürlichen Ölen und dermatologisch abgesicherten

Spezialwirkstoffen. Die Haut kann individuell und gezielt durch regelmäßige Pflege beeinflusst werden.

So wird die natürliche Schönheit und Frische einer gepflegten Haut, unabhängig von Jugend und Alter, erhalten.

Die dezente Parfümierung ist dermatologisch getestet und stützt sich, ebenso wie die Konservierung, auf neueste

wissenschaftliche Erkenntnisse, da bei Fragen der Verträglichkeit und Sicherheit alle Kompromisse falsch sind.

Die geschmeidige Konsistenz der Produkte basiert auf einem zielgerichteten System von verschiedenen wertvollen Ölen,

Fetten, Wachsen und ausgesuchten Emulgatoren, um die Mikroverteilung der verschiedenen Phasen zu gewährleisten.

Die Reinigung, die Pflege und der Schutz des Hautorgans orientieren sich an dem aktuellen Hautzustand.

Der Hautzustand ist die Summe aller sich auf die Hautoberfläche auswirkenden Faktoren. Während das Hautbild

erblich bedingt ist, wird der Hautzustand weitgehend durch innere und äußere Einflüsse erworben und lässt sich mit der

pflegenden Kosmetik gezielt beeinflussen. Für die „Momentaufnahme“ Hautzustand sind ursächlich:

äußere Einflüsse:>>Umwelt, Einstrahlung, Klima, Temperatur, Luftfeuchtigkeit

innere Einflüsse:>>Stress, Krankheiten, vegetative Belastungen, Medikamente

Verhaltensweisen:>>Ernährung, Rauchen, Reinigungs- und Pflegegewohnheiten

Insbesondere die unreine, feuchtigkeitsarme, empfindliche sowie eine vorzeitig alternde Haut muss durch entsprechende

kosmetische Pflegeprodukte normalisiert werden, um den unerwünschten Dysfunktionen gezielt entgegenzuwirken.

 

Rosine Gacier, bekannt als Madame Isabelle Lancray, wurde 1914 geboren. Bereits von

frühester Jugend an hatte sie den großen Wunsch, einen eigenen Schönheitssalon zu

eröffnen. Dieses Ziel verlor die junge Rosine bei ihren privaten und beruflichen

Entscheidungen nie aus den Augen. Mit 24 Jahren begann sie ihre berufliche Karriere bei

Paris-Match als Journalistin und war Mitglied des Teams, welches das Magazin gründete.

Zu Beginn des 2. Weltkrieges gab Rosine Gacier ihre journalistische Karriere auf und

engagierte sich fortan erfolgreich in der Werbung.1945 stand sie, wie viele andere auch, vor einem Neuanfang.

Sie gründete eine Fabrikantenvereinigung in Courbevoie und widmete sich mit großem Engagement den vielfältigen

Aufgaben in der Schönheitspflege.So entwickelte sie hervorragende Pflege-Produkte unter dem Namen Isabelle Lancray,

Paris, die sie, als Geschäftsfrau und in Public Relation begabt, äußerst erfolgreich im Markt platzierte. Ihren großen

Jugendtraum erfüllte sich „Isabelle Lancray“ im Jahre 1953. In der Rue Francois 1, einem der renommiertesten Bezirke Paris,

eröffnete sie ihren ersten Schönheitssalon. Hier organisierte sie Trainings- und Managment-Kurse für interessierte

Kosmetikerinnen und setzte sich mit ihrer ganzen Energie für die Interessen des Berufs, ihrer Berufung, ein. Ihre Vision,

ein eigener Schönheitssalon, war stets gedanklicher Begleiter und so arbeitete sie unermüdlich mit Schulen und Kollegs

zusammen, kreierte eine Vielzahl offizieller Diplome und ging stets neue Wege in der Schönheitspflege. Sie trat der

Nationalen Vereinigung der Schönheitssalons bei, wurde 1962 deren Präsidentin und gründete 1968 den französischen

Schönheits- und Kosmetikverband. Unermüdlich widmete sie ihr Leben der Schönheitspflege, traf sich zum

Meinungsaustausch mit ihren Geschäftspartnern in ihrem Zuhause in Paris oder in ihrem geliebten Landhaus.

Durch ihre zahlreichen Aktivitäten hatte sie die Chance, rund um die Welt zu reisen.

Auf diesen Reisen lernte sie viele Gleichgesinnte kennen, machte die Kosmetik „Isabelle Lancray, Paris“ bekannt

und exportierte die hervorragenden Pflege-Produkte und die dekorative Kosmetik auch in Länder wie Rußland oder den

Libanon. In der Fachwelt erfuhr sie höchste Anerkennung und hatte einen so ausgezeichneten Ruf, dass eine führende

französische Abendzeitung über ihre Produktlinie schrieb:

„Madame Isabelle Lancray bietet dem amerikanischen Giganten die Stirn“.

Lebendig schön, extravagant und elegant umgab „Madame Isabelle Lancray“ die Aura eines Stars.

 

Madame Isabelle Lancray starb am 12. April 1989. Ihre Visionen, ihre Philosophie und ihr Werk leben weiter.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Michaela´s Beauty Studio
Bgm.-Muggenthaler-Str. 27 - 93133 Burglengenfeld
Telefon: 09471-3 08 51 54 - Mail: beauty(at)mbs-web(.)de